top of page
  • AutorenbildMarina

Is(s)t Bio auf einmal out?


Der Krieg in der Ukraine ist Auslöser dafür, dass die Energie knapp und teuer ist.

Inflation und Preissteigerungen wohin man sieht, auch bei den Bioprodukten.


Wir alle hoffen, dass dieser Krieg hoffentlich bald ein Ende haben wird. Die Klimakriese wird jedoch auf sehr lange Zeit ein aktuelles Thema bleiben.


Und hier kommt der Bio-Landbau in´s Spiel:

Kein Einsatz von Pestiziden und Kunstdünger – wir schützen aktiv unser Grundwasser und die Insekten! Wir fördern die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere und vieles mehr.

Unterm Strich ist das ein kostengünstiger Beitrag unsere Umwelt zu schützen und so einfach, so dass jeder etwas dazu beitragen kann.


Fazit: Durch Ihre Bereitschaft Bio-Produkte zu kaufen, tragen Sie aktiv zum Klimaschutz bei.

Dies ist allemal günstiger als der Kauf von Billigprodukten, die meist von weit herkommen.


Weiterhin vielen Dank für Ihren Einkauf



Käfer auf dem Blatt

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
bottom of page